sadhana-Klasse

immer mittwochs und samstags ab 6:30 Uhr

Alle, die es leichter finden, zusammen mit anderen und mit Anleitung die morgendliche yogische Disziplin zu entwickeln, sind eingeladen mittwochs und/oder samstags morgens an der sadhana-Klasse teilzunehmen.
Diese Klasse ist nicht für Anfänger geeignet, sondern setzt eine gewisse Entwicklung des physischen und energetischen Körpers voraus. (mehr …)

Yogaferien auf dem Eichhof

Samstag, 29. Juli bis Samstag, 05. August 2017 mit Kindern und
Samstag, 05. August bis Samstag, 12. August 2017

Faul am Strand zu liegen und gar nichts tun ist sicher der bequemste Urlaub. Erholsamer und erfrischender für alle Ebenen unseres Seins ist sicher eine Woche mit Yoga mitten in einem Naturschutzgebiet. Die ruhige Kraft der belassenen Natur alleine ist schon eine vielleicht lange nicht gefühlte Wohltat. Schwimmen in einem einsamen See mitten im Wald ist schon fast paradiesisch. Und ein 4-stündiges Programm mit Asana, Pranayama, Singen, Meditieren am Morgen und am Abend öffnet uns, um diese äußere Schönheit intensiver wahrzunehmen und uns selbst wieder als die Quelle dieser Schönheit tiefer zu erkennen. (mehr …)

Workshop: Yoga für einen freien Kopf – Entlastung bei Migräne und Kopfschmerz

Yogatherapie-Workshop am 19. August 2017 von 14 bis 17 Uhr

Erreiche Gesundheit durch freies Denken ohne Angst

Wenn der Kopf brummt, gilt das Motto: Loslassen und Abkühlen, oder die Welt wieder vom Kopf auf die Füße stellen. Im Yogatherapie-Workshop zu Kopfschmerz und Migräne wird ein Übungsprogramm vermittelt, dass entspannend, stresslösend und bei regelmäßiger Praxis stabilisierend wirkt. Im Yoga stehen hierfür neben einer Auswahl an Übungen auch (mehr …)

kṛṣṇa janmāṣṭamī – kṛṣṇa Geburtstagsfeier

Sonntag, 20. August 2017 um 16 Uhr

krishna radha lola_klein kṛṣṇa janmāṣṭamī ist das Geburtstagsfest für kṛṣṇa. Obgleich im Westen kaum bekannt, ist kṛṣṇa in der indischen Kultur seit 3000 Jahren der beliebteste Avatar oder Offenbarung der Göttlichen Freude. Der einzige Grund warum es überhaupt etwas gibt, dass es uns Menschen gibt, ist die Freude Gottes. Und je mehr wir Menschen erkennen, dass wir Gottes geliebte Kinder sind, umso mehr sind wir in der Lage, bewusst an diesem freudvollen līlā, dem Spiel der Göttlichen Offenbarung teilzuhaben. Das ist bhakti-yoga, die bewusste Teilhabe oder Teilnahme (bhaj heißt teilhaben, erhalten) am Göttlichen Spiel. (mehr …)

Präventionskurse mit Petra

donnerstags um 19:30 Uhr, von 31. August bis 02. November 2017

Die Methode des Hatha-Yoga hilft uns IMG_1330auf einfachste Weise dabei, den Körper, Geist und Atem in Einklang zu bringen. Sanfte Wechsel zwischen Aktivität und Ruhe, lernen mit der Wahrnehmung nach innen zu gehen und Belastendes loszulassen – so hilft uns Yoga wieder zum eigenen Rhythmus zu finden. (mehr …)

 1 2 3 »