108-mal den Sonnen­gruß
Samstag, 9. November 2024

von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr – nur live im raum für yoga

Eine beson­dere körper­liche und mentale Heraus­for­de­rung – für all jene, die ihre Yoga-Praxis durch eine inten­sive Erfah­rung berei­chern möchten.

108-mal den Sonnen­gruß im Spezi­ellen und Surya Namas­kara im Allge­meinen ist eine kraft­volle Übungs­reihe der Yoga-Tradi­tion, die uns dabei unter­stützen kann, ein gesundes Leben zu führen. 108-mal den Sonnen­gruß ist ideal dafür, Deinen Körper zu reinigen und Deinen Geist von überholten Vorstel­lungen zu befreien. 108-mal den Sonnen­gruß ist für all jene gedacht, die ihre Yoga-Praxis durch eine inten­sive körper­liche und mentale Erfah­rung berei­chern möchten.

Dieses beson­dere Yoga-Ereignis ist für die geeignet, die bereit und stark genug sind, ihre inneren Wider­stände zu überwinden. In gemäßigtem Tempo fließen wir synchron 108 Runden mit Bija-Mantras durch den Sonnen­gruß, wobei eine Runde Sonnen­gruß aus 2 x 12 asanas besteht. Wir prakti­zieren dabei Ujjayi, den siegrei­chen Atem – soweit für jeden angenehm und möglich.

Alle Infor­ma­tionen dazu findest du auf Martins website.

Kosten: 35 €/ 25 €
Anmel­dungen bitte per e‑mail

Die Welt ist nicht nur Chaos und Verstri­ckung, sondern wunder­schön! Seine Yogaklassen sind eine warmher­zige Einla­dung, dein Herz zu öffnen. Martin ist seit über 20 Jahren auf dem Yogaweg und unter­richtet Mantra Yoga – zusammen mit der akusti­schen Gitarre als seine treue Beglei­terin und spiri­tu­elles Werkzeug. Sein Unter­richt ist für Praktiker*innen, die eine lebens­ge­mäße, alltags­taug­liche und gleich­zeitig spiri­tu­elle Sicht­weise auf den Yoga suchen – als Ausdruck natür­li­chen Strebens zum Höchsten.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung