15.-20. August 2021 |
Yoga für Fortgeschrittene – Praxis und Theorie

Sonntag bis Freitag auf dem Eichhof in der Uckermark

Dieses Retreat ist für Erfahrene im Yoga und für Yogalehrer – für alle die ihre Yoga-Praxis vertiefen und ihr Wissen in Yoga-Philosophie erweitern wollen.

In der Praxis werden wir natürlich alle acht Glieder (aṣṭāṅga) des rājayoga üben. Insbesondere werden wir einige pratyāharas kennenlernen, die den Prozess der Verinnerlichung sehr weit führen, bis zum Aufenthalt in yoganidrā und die bestens als Vorbereitung für die Meditation geeignet sind.

Yoga-Fortbildung für Yogalehrer:innen in Berlin & Brandenburg

In der Yoga-Philosophie studieren wir gemeinsam das Kapitel 4 der bhagavadgītā, der yoga der Entsagung von Handlung durch Erkenntnis. Nachdem kṛṣṇa im Kapitel drei seinem Schüler arjuna die Notwendigkeit von Handlung erläutert hat, unterrichtet er ihn hier in das richtige Wissen (jñāna) darüber, was Handlung bedeutet und was sie bewirkt. Eine Handlung (karma), die durchführt wird mit dem Wunsch nach dem Genuss ihrer Wirkung (karma) bindet an die Polarität von Gewinn und Verlust, Freude und Leid, Ehre und Schande. Wer handelt, ausschließlich nur, um die allgemeine Ordnung (dharma) und die individuelle Berufung (svadharma) kennenzulernen und zu erfüllen (niṣkāmakarma), dringt dadurch immer tiefer in das Wissen von brahman und ātman. Dies ist ein Weg zur Selbsterkenntnis (ātmajñāna) und ist auch der Titel dieses Kapitels: Der yoga der Entsagung von Handlung durch Erkenntnis.

Lektüre:
Paramahansa Yogananda – Die Bhagavadgita, Gott spricht zu Arjuna | Der königliche Weg der Gottverwirklichung


Der Tagesablauf

6:15 Aufladeübung & Meditation
8:00 Singen, Praxis mit āsana, prāṇāyama, pratyāhara
11:00 Brunch und Pause
14:00 Theorie
16:00 Praxis
16:45 Meditation
18:00 Abendessen
20:00 Singen, Theorie

Den Brunch bereiten wir gemeinsam zu. Je zwei Teilnehmer wählen ein vegetarisches Gericht für das Abendessen und bereiten es in der Mittagspause zu. Einkaufen, Aufräumen der Küche nach dem Brunch und Abendessen teilen wir auf.

 

Die Kosten für die fünf Tage

• Seminar 300 €
• Unterkunft im Zimmer: 3-Bett 90 €, 2-Bett 120 €, 1-Bett 150 €
• Anteil für Seminarraum und Küche 80 €

Die Lebensmittel kaufen wir im Bioladen vor Ort.

Wir beginnen am Sonntag um 17 Uhr und enden am Freitag um 11 Uhr.

Anmeldung
mit Angabe des Zimmerwunsches bitte per E-Mail an:
post@raum-fuer-yoga.de

Roland studiert Yoga seit über 20 Jahren in verschiedenen Traditionen. Nach langjähriger Tätigkeit als Softwarespezialist und Unternehmer gründete er im Jahr 2000 den raum für yoga. Er unterrichtet Hatha Yoga, bildet Yogalehrer aus und arbeitet als Yoga-Therapeut. Er übersetzt originale Yogatexte aus dem Sanskrit und unterrichtet indisches Harmonium.