Am 11. Dezember 2022 |
108-mal den Sonnengruß

mit Martin im raum für yoga
Sonntag, 11. Dezember 2022, von 14 bis etwa 17 Uhr

“108-mal den Sonnen­gruß” ist für all jene gedacht, die ihre Yoga-Praxis durch eine inten­sive körper­liche und mentale Erfah­rung berei­chern möchten. 
Yoga in Berlin: 108 Sonnengruesse am 30. Januar 2021

Voraus­set­zungen für die Teilnahme
Das regel­mä­ßige Prakti­zieren von Surya Namas­kara ist hilfreich, aber keine notwen­dige Bedin­gung – die Bewegungs­folge sollte jedoch bekannt sein!

Verlauf
Ankommen, Hinweise und Einlei­tung, Ruhe finden, Durch­lauf 108-mal, Endent­span­nung, Feedback

Bedin­gung für die Durch­füh­rung
Viele Teilneh­mende = hohe Energie!

Kosten
35 EUR, ermäßigt 25 EUR

Anmel­dung
nur per E‑Mail an
post@prajnana-yoga.de

Weitere Infor­ma­tionen
www.yoga-lehrer-berlin.de

Martin Ramb Yoga-Lehrer
Martin ist seit 2004 auf dem Yogaweg. Seine Ausbil­dung zum Yogalehrer machte er zuerst bei Yoga Vidya in Frank­furt am Main. Nach seinem Wechsel nach Berlin folgte die Ausbil­dung zum Yogalehrer im raum für yoga, daran schloss sich eine Ausbil­dung zum Mantra-Yogalehrer an. Martin integriert in seinen Unter­richt gerne Mantras zur Gitarre und lehrt eine lebens­ge­mäße und dennoch spiri­tu­elle Sicht­weise auf den Yoga als ein Ausdruck natür­li­chen Lebens.