Ashtanga Vinyasa Yoga – Introduction

Einführungswochenende für Anfänger am 11. und 12. November

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine dynamische Yoga-Form, bei der Atmung und Bewegung eng miteinander verwoben sind. Durch vorgegebene Abfolgen von asana entsteht in Verbindung mit der Atmung ein energetischer und, regelmäßige Praxis vorausgesetzt, sehr fokussierter und meditativer Zustand.

An diesem Wochenende werden wir uns viel Zeit für die Atmung nehmen und uns die Sonnengrüße und einige stehende Positionen genau anschauen. Das Ganze werden wir schließlich mit einer Schlusssequenz abrunden. Dabei werden wir auf eine sinnvolle und harmonische Ausrichtung achten. Außerdem werden wir uns in der Tiefenentspannung üben und das Konzept der Mysore-Klassen kennenlernen: das heißt kein Frontalunterricht, sondern jeder übt in seinem eigenen Rhythmus und gemäß seiner eigenen Fähigkeiten.

Nach dem Wochenende hast du eine gute Basis um an Mysore-Klassen teilzunehmen und das Erlernte zu Hause zu vertiefen.

Termin
Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. November von jeweils 14 bis 17 Uhr

Kosten
60 / 50* Euro

* ermässigt / für TeilnehmerInnen der Ausbildung im raum für yoga

Anmeldung
verbindliche Anmeldung unter E-Mail-Adresse ist verborgen, bitte aktivieren Sie JavaScript!. Nach Überweisung der Gebühr ist ein Platz für dich reserviert.

Lehrer

Konrad Konrad hat die Yogalehrer-Ausbildung im raum für yoga nach langjähriger eigener Praxis absolviert und bildet sich ständig durch Workshops und verschiedene LehrerInnen weiter. Sein besonderes Interesse gilt der achtsamen Arbeit mit Körper und Atem, dem Ashtanga Yoga und der bestmöglichen Unterstützung jedes einzelnen Schülers. Konrad unterrichtet Ashtanga Yoga und Yoga für den Rücken.