Sadhana-Klasse


Die morgendliche yogische Diziplin

mittwochs und samstags ab 6:30 Uhr

Alle, die es leichter finden, zusammen mit anderen und mit Anleitung die morgendliche yogische Disziplin zu entwickeln, sind eingeladen mittwochs und/oder samstags morgens an der sadhana-Klasse teilzunehmen. Diese Klasse ist nicht für Anfänger geeignet, sondern setzt eine gewisse Entwicklung des physischen und energetischen Körpers voraus. Wer an den Vorabenden dienstags oder freitags an der Meditation teilnimmt und einen weiteren Weg von zuhause zum raum für yoga hat, kann auch hier übernachten.

Ablauf

  • 6:30 Uhr: Aufladeübungen
  • 7:00 Uhr: 4 Runden sūryanamaskāra
  • 7:10 Uhr: prāṇāyāma
  • 7:20 Uhr: śakti calana und mahāmudrā
  • 7:30 Uhr: Meditation
  • 8:30 Uhr: Singen
  • 8:45 Uhr: āsana
  • 9:10 Uhr: pratyāhāra
  • 9:30 Uhr: Frühstück

Niemand muss das ganze Programm von 6:30 bis 9:30 Uhr mitmachen. Jeder kommt und geht nach Belieben. Nur nicht während der Zeit der Meditation von 7:30 bis 8:30 Uhr. Samstags findet dieses Programm nur bis 8:45 Uhr statt.

Kosten
Die Klasse ist bis auf weiteres kostenfrei.

Anmeldung
ist nicht erforderlich. Einfach vorbei kommen!

Roland studiert Yoga seit über 20 Jahren in verschiedenen Traditionen. Nach langjähriger Tätigkeit als Softwarespezialist und Unternehmer gründete er im Jahr 2000 den raum für yoga. Er unterrichtet Hatha Yoga, bildet Yogalehrer aus und arbeitet als Yoga-Therapeut. Er übersetzt originale Yogatexte aus dem Sanskrit und unterrichtet indisches Harmonium.