108-mal den Sonnengruß


mit Martin

Sonntag, den 10. November 2019 von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr

Dieses Yoga-Angebot ist für alle geeignet, die bereit sind, sich ihren mentalen Widerständen zu stellen. 108 mal den Sonnengruß ist eine durchaus anstrengende körperliche Erfahrung. Und es ist gut möglich, dass Du Deine mentalen Widerstände intensiv erlebst - Ihnen solltest Du dann nicht ausweichen.

Alle Infos hier

Voraussetzungen für die Teilnahme
Das regelmäßige Praktizieren von Surya Namaskara ist eine hinreichende, aber keine notwendige Bedingung. Die Bewegungsfolge sollte bekannt sein! Und wie immer im Yoga gilt es Deine Grenzen zu achten und zu spüren, wenn es wirklich nicht mehr geht.

Verlauf
Ankommen, Ruhe finden, Hinweise und Einleitung, Durchlauf 108 mal, Endentspannung, Feedback

Bedingung für die Durchführung
Mindestens 20 Anmeldungen
Viele Teilnehmer/innen = hohe Energie!

Kosten
30 EUR, ermäßigt 20 EUR

Nur mit Anmeldung an
info@prajnana-yoga.de

Martin ist seit 2004 auf dem Yogaweg. Seine Ausbildung zum Yogalehrer machte er zuerst bei Yoga Vidya in Frankfurt a.M. Nach seinem Wechsel nach Berlin folgte die Ausbildung zum Yogalehrer im raum für yoga. Daran schloss sich noch eine Ausbildung zum Mantra-Yogalehrer an. „Das schönste an einer Yogastunde ist, meinen Körper zu spüren, meinen Alltag hinter mir zu lassen und hinterher die innere Stille zu genießen.“ Er singt gerne ruhige Mantras zur Gitarre oder dem Harmonium und arbeitet an seiner ganz lebenspraktischen Verbindung von Beruf und Spiritualität.